Bilder erzählen Geschichten. Eure Familienfotos erzählen eure Geschichte – und als Fotografin unterstütze ich euch beim Storytelling.

 

Wer kennt es nicht: Man guckt durch das Fotoalbum und entdeckt die wunderbaren Fotos, auf denen die Kids noch so klein waren und man schwelgt in Erinnerungen. Genau für diese Momente lebt die Familienfotografie. Egal ob ihr zu dritt oder zu elft seid – Familienfotos müssen nicht langweilig und gestellt sein. Lasst uns zusammen Lachen und tolle Fotos kreieren.

Ihr möchtet schöne Bilder mit den Kids für das Fotoalbum oder das perfekte Geschenk für Oma und Opa zum runden Geburtstag? Dann schreibt mir gerne eine Nachricht:

Wie läuft das Shooting ab?

Bei unserem Vorgespräch (bestenfalls telefonisch oder sogar persönlich) besprechen wir alles in Ruhe. Ihr erzählt mir ein paar Infos zu eurer Familie, bestimmten Wünsche und wir vereinbaren einen Termin und eine Location. Am Shooting-Tag selbst treffen wir uns dann zur vereinbarten Zeit an der Location oder einem Treffpunkt und los geht’s! Habt ihr selber Ideen, die ihr einbringen möchtet – super. Ansonsten bin ich aber immer euer Anker und gebe euch Tipps. Natürlichkeit, aber vor allem auch Spaß mit allen zusammen sind mir enorm wichtig: Nichts ist schöner als ein natürliches Lachen – von Kids, wie auch von Erwachsenen.

Wie geht es nach dem Fotoshooting weiter? Wann bekommen wir unsere Bilder?

Alle Bilder im Kasten? Dann gibt es erstmal ein High-Five und eine herzliche Umarmung für ALLE! Ich setze mich dann schnellstmöglich daran, eine erste Auswahl der Bilder zu treffen und euch diese in einer Online-Galerie zu übermitteln (gewöhnlich innerhalb max. einer Woche nach dem Familien-Shooting). Jetzt könnt ihr eure Lieblingsbilder wählen, welche ich anschließend in einem natürlichen Look bearbeite. Die finalen Bilder bekommt ihr von mir dann hochauflösend in einer passwortgeschützten Online-Galerie zum Download bereitgestellt. Die Anzahl der Bilder, die ich für euch bearbeite variiert nach gebuchtem Paket. Mehr Infos findet ihr unter Preise oder gerne auch im Gespräch mit mir, in dem wir ein individuelles Paket je nach euren Wünschen vereinbaren.

Gerne gebe ich euch auch ein paar Tipps, wo ihr eure Fotos hochwertig drucken lassen könnt.

Wie viel kostet ein Familienshooting und wie läuft die Bezahlung ab?

Der Preis für euer Familien-Fotoshooting kann variieren, je nach Dauer des Shootings, Location, gewünschte Bilderanzahl, Besonderheiten etc.; Gerne könnt ihr mir schreiben und wir besprechen euren individuellen Preis. Damit ihr aber eine ungefähre Einschätzung bekommt, findet ihr eine Übersicht über generelle Preise hier.

Wenn ihr eine Barzahlung bevorzugt, könnt ihr gerne direkt am Shootingtag zahlen. Generell müsst ihr das aber nicht. Kurz nach dem Shooting werde ich euch per Email den unterschriebenen Vertrag (siehe „Werden unsere Familienfotos veröffentlicht“) zukommen lassen, sowie die Rechnung mit Ausweis von 19% Mehrwertsteuer. So könnt ihr ganz einfach innerhalb 7 Tage nach Rechnungsdatum per Überweisung bezahlen.

Werden unsere Familienfotos veröffentlicht?

Nur, wenn es für euch passt! Wir unterschreiben am Shootingtag einen kurzen, einseitigen Vertrag (einer von euch stellvertretend für die ganze Familie). Dieser beinhaltet Informationen zum Datenschutz und auch zu den Veröffentlichungsrechten der Bilder. In meinen Preisen ist einkalkuliert, dass ich eure Bilder veröffentlichen darf, damit andere Kunden einen Eindruck von meiner Arbeit erhalten (so wie ihr sicher auch meine Galerie angesehen habt). Möchtet ihr lieber nicht, dass ich eure Bilder auf meine Website und sozialen Medien stelle, dann ist das natürlich auch in Ordnung. Hier liegt jedoch dann ggf. ein anderer Preis zugrunde, weil der Preisvorteil eben nur gewährt werden kann, wenn ich mit den Bildern „werben“ darf. Habt ihr Fragen dazu? Schreibt mir gern!